Werbung
  • Home
  • Suchen & Finden
  • Newsticker
  • Nierenkrebs: Pembrolizumab senkt Sterberisiko in der adjuvanten Therapie

Nierenkrebs: Pembrolizumab senkt Sterberisiko in der adjuvanten Therapie

Boston – Die Immuntherapie mit dem Checkpoint-Inhibitor Pembrolizumab, die beim fortgeschrittenen Nierenzellkarzinom mittlerweile zum Behandlungsstandard gehört, hat in einer randomisierten Studie erstmals auch im Frühstadium als adjuvante Therapie bei Patienten, deren Tumor vollständig entfernt werden konnte, das krankheitsfreie Überleben verlängert. Auch ein Anstieg der Überlebenschance deutet sich nach den auf dem Jahreskongress der American Society of Clinical Oncology vorgestellten Ergebnis­sen an. weiter ...
Hi :)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.