Werbung
  • Home
  • Suchen & Finden
  • Newsticker
  • Organspenderegister soll im März 2022 kommen

Organspenderegister soll im März 2022 kommen

Berlin – Das neue Organspenderegister kann nach Einschätzung des Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter­iums (BMG) fristgerecht zum 1. März 2022 an den Start gehen. [...] [Am] 16. Januar 2020 hatte der Bundestag die Organspendereform beschlossen. Dem­nach bleiben Spenden zwar nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Gebers erlaubt. Allerdings soll es mehr Anreize geben. Unter anderem soll Infomaterial bekommen, wer ab 16 Jahren einen Personal­aus­weis beantragt, ihn nach zehn Jahren verlängert oder sich einen Pass besorgt. Beim Abholen soll man sich dann schon direkt vor Ort im Amt, aber auch jederzeit später zu Hause in ein neues Onlineregister eintragen können. weiter ...

Hi :)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.