Werbung
  • Home
  • Suchen & Finden
  • Newsticker
  • Bevorratung in Apotheken soll Beginn einer antiviralen COVID-19-Therapie beschleunigen

Bevorratung in Apotheken soll Beginn einer antiviralen COVID-19-Therapie beschleunigen

Berlin – Apotheken dürfen für die Behandlung von Risikopatienten ab sofort einen begrenzten Vorrat an oralen COVID-19-Medikamenten anlegen. Darauf weist die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) hin. Die Regelung soll dazu beitragen, dass eine solche Behandlung möglichst rasch beginnen kann. weiter ...
Hi :)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.