Werbung
  • Home
  • Suchen & Finden
  • Newsticker
  • Impfungen mit AstraZeneca in Deutschland vorübergehend ausgesetzt

Impfungen mit AstraZeneca in Deutschland vorübergehend ausgesetzt

15.03.2021 - Impfungen mit AstraZeneca sind in Deutschland vorsorglich ausgesetzt worden. Die Bundesregierung ist damit einer aktuellen Empfehlung des Paul-Ehrlich-Instituts gefolgt, wie Bundesgesundheitsminister Jens Spahn heute vor Journalisten mitteilte.
Hintergrund seien neue Meldungen von Hirnvenen-Thrombosen im zeitlichen Zusammenhang mit der Impfung in Deutschland und Europa, weshalb das Paul-Ehrlich-Institut (PEI) die Lage neu bewertet und die vorübergehende Aussetzung der Impfungen und weitere Untersuchungen empfohlen habe, sagte Spahn. weiter ...

Hi :)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.