Werbung
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA:

Sicherheitszertifikat 07 Mai 2020 13:44 #513477

  • Ulineu
  • Ulineus Avatar Autor
  • Offline
  • ModeratorIn
  • ModeratorIn
  • Beiträge: 882
  • Dank erhalten: 315
Hallo Herr Worpel, seit einigen Tagen kriege ich immer eine Meldung, dass ich Ihre Seite nicht besuchen kann, weil angeblich das Sicherheitszertifikat abgelaufen ist. Mit dem PC kann ich das umgehen, mit dem Handy nicht. Bin ich die Einzige, der das so geht? Was ist das?

Herziche Grüße, UB
Folgende Benutzer bedankten sich: Mucky

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Sicherheitszertifikat 07 Mai 2020 15:41 #513478

  • Mucky
  • Muckys Avatar
  • Offline
  • Aktiv
  • Aktiv
  • Beiträge: 280
  • Dank erhalten: 112
Hallo Ulineu,

Die Nachricht habe ich auch über mein Handy und Tablett bekommen, aber ich habe dann den Link gedrückte , dass ich der Seite vertraue und dann ging es wieder.

Entweder war die Seite laut Link nicht richtig Konfiguriert, Lizenz abgelaufen, oder ich bin dem nächst pleite weil die Seite gehackt wurde :hard_reset:

Jetzt geht es wieder, aber mich würde auch interessieren was das Problem war :hm:


LG

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Sicherheitszertifikat 07 Mai 2020 16:17 #513480

  • kohana
  • kohanas Avatar
  • Offline
  • ModeratorIn
  • ModeratorIn
  • Beiträge: 582
  • Dank erhalten: 325
Meldung, dass Sicherheitszertifikat abgelaufen sei, bekomme ich auch. Mein Virenschutzt motzt entsprechend. Ich kann aber trotzdem weiterfahren, wenn ich der Seite vertraue (genau, wie Mucky schreibt)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Sicherheitszertifikat 07 Mai 2020 16:21 #513481

  • Christian
  • Christians Avatar
  • Offline
  • Schreibmaschine
  • Schreibmaschine
  • Beiträge: 1161
  • Dank erhalten: 312

Sicherheitszertifikat abgelaufen - Ursachen

Server-Sicherheitszertifikate werden nicht auf Lebenszeit ausgestellt.
Die zertifizierende Stelle kann weder garantieren, dass sie selbst lebenslang existiert, noch dass der Server so lange seriös ist.
Außerdem fließt bei der Zertifikats-Vergabe nicht selten auch Geld. Also werden die Zertifikate immer für einen bestimmten Zeitraum (z.B. ein bis zwei Jahre) ausgestellt und danach ist das Sicherheitszertifikat abgelaufen.
Um weiter verschlüsselte, zertifizierte Verbindungen aufbauen zu können, muss der Server-Betreiber sich ein aktuelles Zertifikat besorgen.


Das heißt die Kommunikation mit der Webseite ist aktuell nicht verschlüsselt.

Fazit: Falls der Datenverkehr abgehört wird, kann man theoretisch die Benutzerdaten stehlen. Ist bissl problematisch falls man beim E-Mail-Account das selbe Passwort benutzt.
Ist bei öffentlichem W-Lan ein Risiko, ansonst kann man schwer abgehört werden. (Ebenso mobiles Internet am Handy, jeder Teenager kann heutzutage einen Handymast abhören, gilt auch für Telefonate....)
Schwer zu beurteilen ob das jetzt ein Risiko ist oder nicht, ich denk eher nicht... o_o

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Sicherheitszertifikat 07 Mai 2020 17:06 #513483

  • Data
  • Datas Avatar
  • Offline
  • Schreibmaschine
  • Schreibmaschine
  • Beiträge: 1889
  • Dank erhalten: 78
Mein Virenschutz meckert auch seit 2 oder 3 Tagen... hab bis jetzt dem erklärt, dass ich DO vertraue :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Sicherheitszertifikat 07 Mai 2020 17:15 #513484

  • Mucky
  • Muckys Avatar
  • Offline
  • Aktiv
  • Aktiv
  • Beiträge: 280
  • Dank erhalten: 112
Ich hatte das Gefühl, dass von einer Urlaubsseite die DO Postet die Lizenz abgelaufen ist, kann das auch Probleme machen?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Sicherheitszertifikat 07 Mai 2020 17:24 #513485

  • Christian
  • Christians Avatar
  • Offline
  • Schreibmaschine
  • Schreibmaschine
  • Beiträge: 1161
  • Dank erhalten: 312
Wären es die Werbeeinblendungen, hätte man nur eine Fehlermeldung dort wo die Webseite vom Werbeanbieter geladen wird denke ich.

Ist glaub ich schon die Webseite selber, bei mir wird die Webseite über den Virenschutz-Anbieter geleitet um sie trotz ungültigen Sicherheitszertifikats zu verschlüsseln :/
Hab Kaspersky, wenn es nach der BILD-Zeitung geht, hat jetzt Putin meine Passwörter :D

Und ich hab ja die Fehlermeldung trotz Werbeblocker, die Fremdseite wird bei mir also erst garnicht geladen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Sicherheitszertifikat 03 Jun 2021 09:19 #516762

  • kohana
  • kohanas Avatar
  • Offline
  • ModeratorIn
  • ModeratorIn
  • Beiträge: 582
  • Dank erhalten: 325
Gemäss meinem Virenschutz (Kaspersky) ist gestern eines der Sicherheitszertifikate auf dialyse-online.de abgelaufen. Ich habe es TeeWee gemeldet.
Ich kann die Meldung übersteuern (bei Kaspersky mit "möchte fortfahren").
Das Zertifikat lief von 3.5.20 bis 2.6.21,also ist es wahrscheinlich dasselbe, wie vor einem Jahr.

Liebe Grüsse Kohana
Folgende Benutzer bedankten sich: tara, blanja

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Sicherheitszertifikat 11 Jun 2021 01:43 #516783

  • Christian
  • Christians Avatar
  • Offline
  • Schreibmaschine
  • Schreibmaschine
  • Beiträge: 1161
  • Dank erhalten: 312
Jemand was von TeeWee gehört?
Der sollte das Problem ja langsam mal richten....

Wäre vielleicht mal ne Idee wenn der seine WhatsApp-Nummer an die Moderatoren verteilt für Notfälle mit der Technik der Webseite?

Irgendwie muss man dem Chef doch bescheid sagen können? :hm:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Sicherheitszertifikat 11 Jun 2021 08:46 #516784

  • MaWa
  • MaWas Avatar
  • Offline
  • Sehr aktiv
  • Sehr aktiv
  • Beiträge: 575
  • Dank erhalten: 123
Das müsste eigentlich über Teewees Userseite möglich sein, unter dem Menüpunkt Nachrichten.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Sicherheitszertifikat 11 Jun 2021 10:08 #516785

  • kohana
  • kohanas Avatar
  • Offline
  • ModeratorIn
  • ModeratorIn
  • Beiträge: 582
  • Dank erhalten: 325

MaWa schrieb: Das müsste eigentlich über Teewees Userseite möglich sein, unter dem Menüpunkt Nachrichten.


Du hattest recht, da steht wirklich eine andere als die, an die ich das erste Mail geschickt hatte. Ich habs jetzt dorthin auch noch geschickt. Vielleicht hat er aber auch die Meldung noch nicht gesehen / konnte noch nicht reagieren, weil er immer noch im Corona-Impfwesen tätig ist.

LG Kohana

[EDIT:] Das funktionierte nicht mit dieser E-Mail-Adresse, kam zu den Moderatoren zurück. Aber Ulrike hat noch einen anderen Weg versucht - und das sieht gut aus. Bitte noch um klein wenig Geduld.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Sicherheitszertifikat 14 Jun 2021 10:52 #516794

  • kohana
  • kohanas Avatar
  • Offline
  • ModeratorIn
  • ModeratorIn
  • Beiträge: 582
  • Dank erhalten: 325
Das Problem scheint gelöst zu sein. Ich bekomme keinen Fehler mehr betreffend Sicherheitszertifikat. Getestet mit Firefox, Edge und Chrome.

Vielen Dank TeeWee-Team (und Ulrike) !
:tröööt:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Sicherheitszertifikat 15 Jun 2021 09:51 #516800

  • blanja
  • blanjas Avatar
  • Offline
  • Premium Mitglied
  • Premium Mitglied
  • Beiträge: 96
  • Dank erhalten: 29
Seit heute komme ich wieder auf die Seite! :regenbogen:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Powered by Kunena Forum
Hi :)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.