Werbung
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA:

Shunt OP-Termin nächste Woche 15 Apr 2021 13:44 #516347

  • Eisbaerin1974
  • Eisbaerin1974s Avatar Autor
  • Offline
  • Neues Mitglied
  • Neues Mitglied
  • Beiträge: 15
  • Dank erhalten: 0
Liebe DO-Gemeinde,

ich hatte heute einen Anruf vom Anästhesisten im Wiener AKH, der mir mitteilte, dass meine Shunt-OP nächsten Dienstag geplant ist. Das Anästhesie-Gespräch hat ca. 20 Minuten gedauert und konnte aufgrund der Corona-Situationn nur tel. stattfinden.
Meine GFR liegt derzeit bei 12,6 aber mein Gesundheitszustand wird langsam immer schlechter (Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Konzentrationsstörungen, usw.), daher bekomme ich jetzt schon meinen Shunt, da dieser ja noch einige Wochen ausheilen muss. Laut Chirurg wird der Shunt am Oberarm platziert, da meine Venen am Unterarm sehr zart sind (das ist wohl das einzige, was an mir zart ist).

Meine Frage wäre an die HD-Patienten unter Euch, habt ihr für die Shunt-OP eine Vollnarkose oder eine lokale Betäubung genommen? Ich kann mich dann vor Ort entscheiden, wenn ich einrücke, denke aber, dass ich eher die lokale Betäubung vorziehe mit Dämmerschlaf. Würde mich aber interessieren, wie das bei Euch war. Ich muss dazu sagen, dass mein Kaliumwert derzeit bei 6,1 liegt und lieber beim Geschehen dabei bin, um zu sehen, was passiert.

Liebe Grüße von einer aufgeregten
Eisbaerin :o)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Shunt OP-Termin nächste Woche 15 Apr 2021 14:11 #516348

  • transe
  • transes Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 47
  • Dank erhalten: 6
Hallo Eisbären,
Bei mir wurde bei der 1. Anlage und einer späteren
Revision lokal betäubt.
Durfte aber nicht zusehen! Wurde mit Tuch angehängt.
Die Shuntentfernung nach der Transplantation
wurde unter Narkose durchgeführt.
Im nachhinein ist es ein Klacks gewesen.
Die machen das ja öffters, also mach Dir keine Sorgen
Drück Dir die Daumen
LG Transe
Folgende Benutzer bedankten sich: Eisbaerin1974

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Shunt OP-Termin nächste Woche 15 Apr 2021 14:39 #516349

  • Eisbaerin1974
  • Eisbaerin1974s Avatar Autor
  • Offline
  • Neues Mitglied
  • Neues Mitglied
  • Beiträge: 15
  • Dank erhalten: 0
Und wie war es bei dir mit den Schmerzen?
Bzw. kann man mit dem Arm danach wieder normal Sport betreiben, wie z.B. Planks. usw. wo auch der Arm benutzt wird?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Shunt OP-Termin nächste Woche 15 Apr 2021 16:06 #516351

  • Ulineu
  • Ulineus Avatar
  • Offline
  • ModeratorIn
  • ModeratorIn
  • Beiträge: 813
  • Dank erhalten: 287
Hi, ich hatte auch keine Vollnarkose.

Aber Planks kannst Du damit erstmal nicht machen. Ich war 2 Wochen krank geschrieben.

Es müssen dann erst noch die Fäden gezogen werden. Ich weiß nicht, wann ich wieder Sport machen konnte.

Alles Gute, Ulrike
Folgende Benutzer bedankten sich: Eisbaerin1974

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Shunt OP-Termin nächste Woche 15 Apr 2021 18:38 #516359

  • Flüstermann
  • Flüstermanns Avatar
  • Offline
  • Aktiv
  • Aktiv
  • Beiträge: 284
  • Dank erhalten: 87
Hi,
auf meinen Wunsch hin, wurde bei mir die Shuntanlage in Lokalanästhesie gemacht.
Dabei durfte ich zusehen!
Nur, die Spritzen ins Gewebe waren nicht ohne, aber dennoch aushaltbar.
Nach der Op war der Arm exakt 10 Stunden nur ein Anhängsel, war manchmal zum Lachen wie er da rumbaumelte, aber anderseits beim Drehen im Bett sehr lästig.
Schmerzen: Null!
Da bei mir zudem diese Shuntanlage zurückverlegt werden musste, erfolgte vor kurzen diese Op wieder in Lokalanästhesie. Nur lies ich mir diesmal eine kleine Schlummerspritze geben und bekam von der Op Null mit.
Hinterher waren es diesmal sogar 12 Stunden, bis der Arm wieder "lebte".
Und wieder Null Schmerzen.

Mein pers. Resümme daras:
- wenn du nicht zugucken willst oder kannst, lass dir eine Schlummerspritze verpassen.

Übrigens, Op-Tag war der Gründonnerstag!

lg
Flüstermann alias Herald
Folgende Benutzer bedankten sich: Eisbaerin1974

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Shunt OP-Termin nächste Woche 15 Apr 2021 21:33 #516368

  • Christian
  • Christians Avatar
  • Offline
  • Sehr aktiv
  • Sehr aktiv
  • Beiträge: 990
  • Dank erhalten: 267
Planks mit einem Shunt-Arm kannst du vergessen, das ist nicht gesund für den Shunt.
Man kann zwar kurzfristig mal eine 10kg schwere Einkaufstasche heben, aber bei häufigem Kraftsport würde der Shunt schneller wachsen als deine Muskeln, da wird dann der Blutfluss zu hoch und muss nachoperiert werden. (Stealth Syndrom)

Aber das wirst du dann eh spüren, weil bei falscher Belastung der Druck im Shunt ansteigt bis es unangenehm wird und zu schmerzen anfängt.

Ich hab zwar keinen Shunt, aber an meiner Dialyse wird gelegentlich über Shunt-Gesundheit geprädigt und ich kenn auch viele Alltags-Geschichten zu dem Thema.
z.B. ein ehemaliger Bettnachbar war ja früher Kickboxer, aber wenn der einen Sandsack mit seinem Shuntarm schlägt, dann steigt der Druck mit jedem Schlag an und nach dem 2. oder 3ten Schlag sticht und pocht es richtig im Shunt.(weil sich der Shunt mit jedem Schlag stärker "aufpumpt" laut seiner Beschreibung) Sowas darf man dann in Zukunft nicht mehr wenn man den Shunt behalten möchte.
(mit dem selben Shunt-Arm hat er einen Räuber mit einem Schlag den Unterkiefer gebrochen, als der auf seiner Rückbank saß und das Taxi ausrauben wollte....)

Ähnlich verhält es sich bei Übungen wie Liegestütze oder Hanteln heben, der Shunt trainiert sich mit, tut dann recht schnell weh und kann seinen eigenen "Belastungs-Kater" haben, wie ein Muskelkater den es zu vermeiden gilt, weil er sonst größer wird und mehr Durchfluss bekommt.
Wobei Shunts die nochnicht gestochen wurden ein eigenes Thema sind. Nach der OP muss man ja bei einem Unterarm-Shunt viel Quetschball drücken und bei einem Oberarm-shunt glaub ich irgendwelche Pump-Übungen machen um den Shunt ausreifen zu lassen. Da lernst du dann eh wieviel Belastung der Arm aushält, bevor sich der Shunt übertrainiert. Das ist wie immer alles eine Frage des richtigen Gleichgewichts damit der Shunt gesund ist. Ganz ohne Shunt-Training kann die Leistung ja auch abnehmen.

Dann doch lieber Situps und Fahrrad fahren wenn du mehr Sport brauchst...:prost:

lg
Chris
Folgende Benutzer bedankten sich: Eisbaerin1974

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Shunt OP-Termin nächste Woche 16 Apr 2021 07:14 #516370

  • balou
  • balous Avatar
  • Offline
  • Aktiv
  • Aktiv
  • Beiträge: 258
  • Dank erhalten: 52
Moin,
wieder einmal eine Geschichte von einem Bettnachbar und das sollte auch nur eine bleiben.
Wer einen Shunt hat,weiß genau damit umzugehen und pflegt ihn dementsprechend .

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Shunt OP-Termin nächste Woche 16 Apr 2021 12:30 #516372

  • Eisbaerin1974
  • Eisbaerin1974s Avatar Autor
  • Offline
  • Neues Mitglied
  • Neues Mitglied
  • Beiträge: 15
  • Dank erhalten: 0
Ich danke euch für eure Erfahrungen, würde mich freuen, wenn sich noch jemand bezüglich Schmerzen danach usw. melden würde :)

Leider bringt Corona den OP-Plan im AKH durcheinander. Habe gerade einen Anruf erhalten, dass die OP auf Freitag verschoben wurde. Falls das auch nicht klappen sollte, dann eben die Woche darauf. Also ich bin froh so einen tollen Chef zu haben, ich kann mir vorstellen, dass die nicht immer jedes Unternehmen so mitmacht....
Die Aufregung steigt, der Appetit wird ohnehin immer weniger.... ich weiß nicht wie ihr das so nervlich durchgehalten habt, mir schlägt das schon sehr auf's Gemüt. Seit Jänner bin ich alle 4 Wochen in der Ambulanz vorstellig, jedes Mal ein anderer Arzt, sind ja meistens nur ahnungslose Assistenzärzte. Langsam wünsche ich mir, dass das schneller geht, denn mein Zustand ist auch nicht gerade toll :(

Liebe Grüße & schönes Wochenende

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Shunt OP-Termin nächste Woche 16 Apr 2021 15:06 #516374

  • Christian
  • Christians Avatar
  • Offline
  • Sehr aktiv
  • Sehr aktiv
  • Beiträge: 990
  • Dank erhalten: 267
Ja das AKH ist etwas speziell, weil doch die MedUni Wien im selben Gebäudekomplex auch ist....die sammeln alle noch ein paar Jahre nach dem Studium dort ihre Praxiserfahrung.....

Und Dialyse ist ein Spitalsbereich wo fast jeder mal ein Praktikum gemacht haben muss. Abgesehen von Ärzten betrifft das auch oft Pfleger und Krankenschwester aus anderen Abteilungen, die zur Weiterbildung einen Monat in der nephrologischen Ambulanz und der Dialyse aushelfen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Shunt OP-Termin nächste Woche 16 Apr 2021 19:52 #516378

  • nes4
  • nes4s Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 45
  • Dank erhalten: 12
Hallo,
Ich habe einen shunt am Unterarm. Die shuntanlage war mit Dämmerschlaf.
Danach hatte ich sehr wenige Schmerzen. Das auffälligste bei mir war, dass sich die op-stelle anfühlte als wäre etwas verdreht mit einander verbunden worden. Schwer zu beschreiben. Es waren keine Schmerzen, es fühlte sich seltsam an.
Dieser Zustand hielt ein paar Tage an. Ich konnte auch ein paar Tage mein Essen nicht schneiden.

Zusammenfassend habe ich den ganzen Eingriff und die Zeit danach als nicht schlimm empfunden.

Edit: zum Thema Kraftsport kann ich nichts sagen. War mir zu der Zeit aus anderen Gründen nicht möglich.
Der Arm war nur mehrere Wochen nicht so wirklich belastbar.
Folgende Benutzer bedankten sich: Eisbaerin1974

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Shunt OP-Termin nächste Woche 16 Apr 2021 20:34 #516379

  • Eisbaerin1974
  • Eisbaerin1974s Avatar Autor
  • Offline
  • Neues Mitglied
  • Neues Mitglied
  • Beiträge: 15
  • Dank erhalten: 0
Wie lange warst du danach noch krankgeschrieben?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Shunt OP-Termin nächste Woche 17 Apr 2021 11:58 #516380

  • nes4
  • nes4s Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 45
  • Dank erhalten: 12
Meine Dauer der Krankschreibung ist nicht sehr aussagekräftig.
Der shunt wurde mir gelegt, als ich wegen etwas anderem im Krankenhaus war. Die Krankschreibung danach war durch den eigentlich Aufenthalt im Krankenhaus deutlich länger.
Folgende Benutzer bedankten sich: Eisbaerin1974

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Shunt OP-Termin nächste Woche 22 Apr 2021 19:29 #516407

  • nes4
  • nes4s Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 45
  • Dank erhalten: 12
Hallo Eisbärin,
Ist alles gut gelaufen?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Shunt OP-Termin nächste Woche 22 Apr 2021 23:39 #516414

  • Christian
  • Christians Avatar
  • Offline
  • Sehr aktiv
  • Sehr aktiv
  • Beiträge: 990
  • Dank erhalten: 267
Die Eisbärin hat doch erst morgen ihre OP. 8) (der wurde doch verschoben.)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Shunt OP-Termin nächste Woche 24 Apr 2021 20:01 #516438

  • Eisbaerin1974
  • Eisbaerin1974s Avatar Autor
  • Offline
  • Neues Mitglied
  • Neues Mitglied
  • Beiträge: 15
  • Dank erhalten: 0
Ich warte täglich auf den Anruf vom AKH, aber leider dürfte mir Corona einen großen Strich durch die Rechnung machen :(

Übrigens konnte ich die letzten beiden Tage nichts posten, es erschien jedes Mal eine Fehlermeldung...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Shunt OP-Termin nächste Woche 03 Mai 2021 18:30 #516494

  • Eisbaerin1974
  • Eisbaerin1974s Avatar Autor
  • Offline
  • Neues Mitglied
  • Neues Mitglied
  • Beiträge: 15
  • Dank erhalten: 0
Morgen soll ich gegen Mittag ins AKH einrücken, sofern der heutige PCR Test negativ ist. Am Mittwoch wäre ich dann als Erste dran, außer es kommt eine ausßerplanmäßige Transplantation dazwischen. Drückt mir bitte die Daumen, dass nichts dazwischen kommt :yeehaa:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Shunt OP-Termin nächste Woche 03 Mai 2021 19:48 #516495

  • Christian
  • Christians Avatar
  • Offline
  • Sehr aktiv
  • Sehr aktiv
  • Beiträge: 990
  • Dank erhalten: 267
Immer mit einer entspannten Einstellung ins Spital gehen und mit Verzögerung rechnen, nimm lieber ein Buch mit und lad dir ne Fernsehserie aufs Smartphone runter.

Statistisch gesehen hat das AKH jeden Tag eine Wartelisten-Transplantation.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Shunt OP-Termin nächste Woche 04 Mai 2021 17:18 #516496

  • Eisbaerin1974
  • Eisbaerin1974s Avatar Autor
  • Offline
  • Neues Mitglied
  • Neues Mitglied
  • Beiträge: 15
  • Dank erhalten: 0
Bis jetzt läuft alles noch nach Plan, wann ich morgen dran bin, weiß ich allerdings noch nicht. Der Oberarm hat zumindest schon mal ein Kreuz angestrichen. Ob ich morgen eine Schönheitsoperation bekomme? :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Shunt OP-Termin nächste Woche 05 Mai 2021 14:57 #516506

  • blanja
  • blanjas Avatar
  • Offline
  • Premium Mitglied
  • Premium Mitglied
  • Beiträge: 80
  • Dank erhalten: 22
Hallo Eisbärin,

hat alles geklappt mit der OP? Wie geht es dir?

LG Anja

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Shunt OP-Termin nächste Woche 05 Mai 2021 19:13 #516507

  • Eisbaerin1974
  • Eisbaerin1974s Avatar Autor
  • Offline
  • Neues Mitglied
  • Neues Mitglied
  • Beiträge: 15
  • Dank erhalten: 0
Hallo Anja,

es geht mir im großen und ganzen gut, hatte schon ein paar Schmerzmittel, bin aber trotzdem heute nach Hause gegangen. Morgen muss ich wieder in die Ambulanz und am Freitag möchte ich im Homeoffice arbeiten, mal sehen, ob das klappt.
An dieses surren muss ich mich noch gewöhnen, aber das ist ja jetzt meine Lebensader. Morgen bekomme ich in der Nephro einen Ball zum üben, die Nähte sind wenigstens selbstauflösend.
Die GFR war gestern bereits auf 11, Krea 4,2 d.h. es war der richtige Zeitpunkt für die Shuntanlage.

LG
Eisbaerin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Shunt OP-Termin nächste Woche 06 Mai 2021 09:55 #516510

  • kohana
  • kohanas Avatar
  • Offline
  • ModeratorIn
  • ModeratorIn
  • Beiträge: 465
  • Dank erhalten: 269
Hallo Eisbaerin
Super, dass es geklappt hat :tröööt: Mit dem surrenden Arm kannst du künftig Kinder UND Erwachsene erschrecken - ein bisschen, wie einen elektrischen Zaun zu berühren, der an eine seeehr schwache Batterie angeschlossen ist ::
Ich wünsche dir gute Erholung
Liebe Grüsse Kohana
:blume:
Folgende Benutzer bedankten sich: Eisbaerin1974

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Powered by Kunena Forum
Hi :)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.