Werbung
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA:

Nochmal Kostenerstattung bei HHD 09 Jan 2015 22:12 #502970

  • Karle
  • Karles Avatar Autor
  • Offline
  • Neues Mitglied
  • Neues Mitglied
  • Beiträge: 5
  • Dank erhalten: 0
Hallo,
ich mache schon zwei Jahre HHD und bin im Großen und Ganzen zufireden damit, nur habe ich noch keinen Euro Kostenersatz gesehen. Aber, zugegeben, ich hab mich auch noch nie groß drum gekümmert. Das soll sich jetzt ändern. Deshalb wollte ich mal nachfragen was es für Erstattungsmodelle gibt. Ich denke die Lösung mit einer Paschale ist am einfachsten, aber wie hoch muss die sein? Ich wäre dankbar für ein paar Tips.
Liebe Grüße
Karle

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Nochmal Kostenerstattung bei HHD 10 Jan 2015 12:50 #502983

  • bluestar
  • bluestars Avatar
  • Offline
  • Sehr aktiv
  • Sehr aktiv
  • Beiträge: 871
  • Dank erhalten: 1
Kommt drauf an wo du dialysierst. KfH und PHV haben Pauschalen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Nochmal Kostenerstattung bei HHD 11 Jan 2015 10:29 #502991

  • Karle
  • Karles Avatar Autor
  • Offline
  • Neues Mitglied
  • Neues Mitglied
  • Beiträge: 5
  • Dank erhalten: 0
Ich dialysiere bei einer privaten Praxis. Ich bin dort meines Wissens der Einzige, der HHD macht, so dass es gar keine Regelungen gibt. Deswegen sind für mich auch die Pauschalen anderer zur Orientierung interessant. Vielleicht kannst Du mir deren Höhe ja nennen?
Gruß
Karle

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Nochmal Kostenerstattung bei HHD 12 Jan 2015 12:17 #503003

  • silvia
  • silvias Avatar
  • Offline
  • Sehr aktiv
  • Sehr aktiv
  • Beiträge: 485
  • Dank erhalten: 3
Hallo Karle,
ich mache auch HHD und gehöre zu einer privaten Praxis. Nach einigen Gesprächen haben wir uns auf 100 Euro / Monat geeinigt. Ich bin immer noch der Ansicht, dass es etwas zu wenig ist, aber da ich nirgends einen Rechtsanspruch auf HHD-Vergütung (für Wasser + Strom)gefunden habe, gebe ich mich damit zufrieden.
LG Silvia

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Nochmal Kostenerstattung bei HHD 12 Jan 2015 15:15 #503009

  • dknoppers
  • dknopperss Avatar
  • Offline
  • Sehr aktiv
  • Sehr aktiv
  • Beiträge: 953
  • Dank erhalten: 49
Hallo Karle.
Bin bei uns auch der einzige Heimhämo.
Von 2006-zum vorigen jahr war die Pauschale 135Eur im Monat.Das war bei den Preisen in Brandenburg gerade so deckend.
Ab 2015 Pauschale erhöht auf 150 Eur.
Habe für Strom und Wasser Wlan Zähler installiert.
Kann damit jederzeit den Verbrauch dokumentieren.
HDF mit derFS4008H braucht mehr Strom.
Wasser merktst du nicht, da die Umkehrosmose immer die gleiche Menge Rohwasser durch den Filter drückt.
Ich werde vom Kfh betreut.
Vg DK

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Powered by Kunena Forum
Hi :)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.