Werbung
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA:

Frohe Weihnachten und Hallo! 23 Dez 2014 12:40 #502846

  • Simmel
  • Simmels Avatar Autor
  • Offline
  • Noch wenige Beiträge
  • Noch wenige Beiträge
  • Beiträge: 1
  • Dank erhalten: 0
Hi,

ich lese jetzt seid etwa 3 Stunden hier im Forum und hab schon vieles Interessantes gefunden.
Da ich dann auch ein oder zwei Sachen Schreiben wollte, stell ich mich kurz vor:
Ich bin Simon, wohne in Hameln, 29 Jahre jung und nun seid etwa 3 Wochen glücklicher(leider auch
oft unglücklicher) PD betreiber. :)

Gleich nebenbei noch ne kurze Frage: Ich muss seid des einsetzen dieses Schlauchs im KH so ne doofe
riesige und harte Bauchbinde tagen, diese drückt oft unangenehm auf den Exit (glaub das is das richtige
Wort, da wo der Schlauch rauskommt). Da ich die Bauchbinde noch mindestens 1 Monat tragen soll wärs toll
wenn Ihr da vll ne Idee hättet was helfen könnte. Danke.

MFG und Frohe Weihnachten

Simon

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Frohe Weihnachten und Hallo! 23 Dez 2014 15:20 #502847

  • gabi
  • gabis Avatar
  • Offline
  • Sehr aktiv
  • Sehr aktiv
  • Beiträge: 448
  • Dank erhalten: 13
Hallo Simon,
Du bist wohl etwas falsch gelandet, auch wenn PD eine Heimdialyse ist gehört es doch eher in das Unterforum CAPD ;)

Auf jeden Fall herzlich Willkommen hier im Forum !

Ich mache auch CAPD, allerdings musste ich keine Bauchbinde tragen, Pflaster haben ausgereicht. Den Schlauch habe ich dann mit diesem Klebeband fixiert.

Wenn es auf den Exit drückt kann es ja nicht wirklich so gut sein, der soll ja abheilen und nicht Druck ausgesetzt sein, meiner Meinung nach.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Frohe Weihnachten und Hallo! 23 Dez 2014 16:49 #502849

  • Hati
  • Hatis Avatar
  • Offline
  • Schreibmaschine
  • Schreibmaschine
  • Beiträge: 2009
  • Dank erhalten: 39
Hallo Simmel,

ich hatte 2 Katheter und musste auch nie so eine Bauchbinde tragen. Stattdessen hatte meine Ärztin so ein System, wie man in den ersten Wochen die Kompressen falten soll, damit der Katheter nach dem Austritt aus dem Bauchraum gerade nach oben geht (so 5-8cm) und nicht so hin und her wackelt. Ich bekomme es aber wirklich nicht so recht beschrieben.

Vielleicht so viel: 2 Kompressen zum Buch (einmal senkrecht) gefaltet, links und rechts von der Austrittsstelle und dann noch ein Stück parallel des Katheters (Katheter in der Mitte)legen. Erst oberhalb wird der Katheter dann mit einer großzügigen Kurve wieder nach unten geführt und befestigt mit einem zugfesten Steg(erst nach dem Adapter). Über die beiden Kompressen eine weitere auseinandergefaltete legen und mit Pflasterstreifen befestigen, so dass das ganze hält und kein Pflaster auf das Katheterstück kommt, das im Bauch verbleibt. Immer darauf achten (die erste Zeit) dass der Katheter gerade aus dem Bauch kommt und ein paar Zentimeter gerade liegt.

Sicher die ersten Wochen mit der PD sind die schwersten, aber es wird besser.

Viele liebe Grüße
Hati

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Frohe Weihnachten und Hallo! 24 Dez 2014 13:28 #502856

  • avantasia
  • avantasias Avatar
  • Offline
  • Sehr aktiv
  • Sehr aktiv
  • Beiträge: 434
  • Dank erhalten: 0
hallo, ich hatte auch so eine bauchbinde. habe die glaube nur 2 wochn benutzt. das war zur stabilisierug und unterstützung des bauches und der muskeln nach der op.

ich habe den exit nur mehr gepolstert mit tupfern und so. bin damit ganz gut klar gekommen. man muss seinen weg finden, da ich keine pd mehr mache, kann ich dir keine neuen erfahrungen mitteilen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Frohe Weihnachten und Hallo! 24 Dez 2014 15:27 #502857

  • babe
  • babes Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 51
  • Dank erhalten: 2
Hallo Simmel,
herzlich willkommen bei den „Beuteltieren“. Ich hatte die erste Woche auch so einen strammen Bauchwickel, das war nicht so angenehm. Jetzt verwende ich eine Corsage aus Baumwolle, damit nichts mehr rumbaumeln kann. Ich mache meinen normalen Verbandswechsel und mache dann die Corsage drüber. Die sind angenehm zum Tragen. Ich gebe dir mal den Link dazu capdcorsage.jimdo.com/
Frohe Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr .
LG Annemone

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Powered by Kunena Forum
Hi :)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.