Werbung
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA:

Wenn die Lunge versagt...rektale Beatmung?! 16 Mai 2021 10:16 #516595

  • Christian
  • Christians Avatar Autor
  • Offline
  • Schreibmaschine
  • Schreibmaschine
  • Beiträge: 1170
  • Dank erhalten: 316

www.krone.at/2414348

Fröhlichen Sonntag. :lach:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wenn die Lunge versagt...rektale Beatmung?! 17 Mai 2021 13:34 #516602

  • transe
  • transes Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 63
  • Dank erhalten: 10
Rektale Beatmung gibt es in Deutschland schon lange.
In Bayern sogar Mobile Geräte !!!
Man hört es ab und zu am Pups, wenn der Anschluss verrutscht ist :oh:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wenn die Lunge versagt...rektale Beatmung?! 17 Mai 2021 14:02 #516603

  • kohana
  • kohanas Avatar
  • Offline
  • ModeratorIn
  • ModeratorIn
  • Beiträge: 590
  • Dank erhalten: 329
Hallo Transe

Im Artikel steht auch

Die Wissenschafter hoffen nun, ihre Methode in klinischen Studien am Menschen testen zu können.

Also wird diese Methode beim Menschen derzeit noch nicht angewandt. Meinst du vielleicht eine andere Methode?

(oder war deine Bemerkung ein politischer Witz, den ich als Nicht-Bayerin nicht verstanden habe .... grübelundstudier... )

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wenn die Lunge versagt...rektale Beatmung?! 18 Mai 2021 13:14 #516610

  • dknoppers
  • dknopperss Avatar
  • Offline
  • Sehr aktiv
  • Sehr aktiv
  • Beiträge: 938
  • Dank erhalten: 43
so wurden im osten schon die geheimnisträger an den mandeln operiert
die hat man danach an humorlosen gesicht erkannt.
hihihi
Folgende Benutzer bedankten sich: kohana

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wenn die Lunge versagt...rektale Beatmung?! 18 Mai 2021 15:39 #516612

  • transe
  • transes Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 63
  • Dank erhalten: 10
Hallo Kohana,
klar war das spaßig gemeint.
Christian kennt bestimmt die spritzige Freundschaft zwischen
Österreich und Bayern.
Im Notfall würde ich die " Beatmung" allerdings der "Mandel-OP" vorziehen :)
del

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wenn die Lunge versagt...rektale Beatmung?! 18 Mai 2021 17:25 #516617

  • kohana
  • kohanas Avatar
  • Offline
  • ModeratorIn
  • ModeratorIn
  • Beiträge: 590
  • Dank erhalten: 329
@transe
Ich hatte schon bei Christians Beitrag gedacht, er mache Witze. Machte er nicht.
Und dann kamst du und verwirrtest mich wieder, bis mir ein Licht aufging. dknoppers setzte dann noch die Kirsche oben drauf.
:lach:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wenn die Lunge versagt...rektale Beatmung?! 18 Mai 2021 17:30 #516618

  • Christian
  • Christians Avatar Autor
  • Offline
  • Schreibmaschine
  • Schreibmaschine
  • Beiträge: 1170
  • Dank erhalten: 316
Also ich versteh nur Bahnhof, haha. :D

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wenn die Lunge versagt...rektale Beatmung?! 18 Mai 2021 17:44 #516619

  • transe
  • transes Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 63
  • Dank erhalten: 10
Sorry für die Verwirrung
Dachte es ist witzig, hihi
Aber jetzt wieder ernsthaft.
Kennt jemand von euch Transplantierte,
die eine Coronainfektion haben oder hatten?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wenn die Lunge versagt...rektale Beatmung?! 19 Mai 2021 08:28 #516629

  • Papaya
  • Papayas Avatar
  • Offline
  • Sehr aktiv
  • Sehr aktiv
  • Beiträge: 496
  • Dank erhalten: 197
Eine Transplantierte kenne ich. Sie hat eine Antikörperinfusion bekommen und ist meines Wissens nach auf dem Weg der Besserung.
Folgende Benutzer bedankten sich: transe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wenn die Lunge versagt...rektale Beatmung?! 19 Mai 2021 11:45 #516633

  • kohana
  • kohanas Avatar
  • Offline
  • ModeratorIn
  • ModeratorIn
  • Beiträge: 590
  • Dank erhalten: 329
@transe
"Boxbude und Trollwiese" ist ein unglücklicher Ort für diesen Themenwechsel. Könntest du einen Beitrag vielleicht nochmals unter Allgemeine Themen oder Transplantation reinstellen (und Papaya dann darauf nochmals antworten)? Dort wäre das Thema viel besser platziert.
LG Kohana

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wenn die Lunge versagt...rektale Beatmung?! 19 Mai 2021 11:49 #516634

  • Christian
  • Christians Avatar Autor
  • Offline
  • Schreibmaschine
  • Schreibmaschine
  • Beiträge: 1170
  • Dank erhalten: 316
Wie soll man auch eine ernste Diskussion führen, wenn da oben ein Skizze von einer Maus, einer Ratte und einem Schwein ist, die eine FFP2-Maske tragen und mit dem Po atmen. :lach:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Wenn die Lunge versagt...rektale Beatmung?! 21 Mai 2021 04:11 #516647

  • Christian
  • Christians Avatar Autor
  • Offline
  • Schreibmaschine
  • Schreibmaschine
  • Beiträge: 1170
  • Dank erhalten: 316
Also die technischen Möglichkeiten in der heutigen Medizin werden immer komplizierter, besser und machen das Leben viel einfacher.....

Schrecklicher Vorfall am Klinikum Freistadt in Oberösterreich: Einem Patienten (82) wurde im Zuge einer Operation am 18. Mai das falsche Bein abgenommen. „Leider haben wir heute einen sehr tragischen Fall entdeckt“, so Primar Norbert Fritsch am Donnerstag in einer kurzfristig einberufenen Pressekonferenz.
[...]
Der 82-Jährige muss sich nun einer weiteren Operation unterziehen, da das „richtige“ Bein freilich weiterhin abgenommen werden muss.

www.krone.at/2418761

...die Menschen sind wohl das Problem. In einem Schulsystem wo niemand durchfallen soll, züchten wir uns mit jeder Generation mehr Vollidioten.....
Mir ist ein Ärztemangel lieber, als wenn blöde, unsorgfältige Menschen Arzt werden....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Powered by Kunena Forum
Hi :)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.