Werbung
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA:

Brauche mal einen Rat 17 Sep 2017 07:54 #508084

  • Hachiko
  • Hachikos Avatar Autor
  • Offline
  • Aktiv
  • Aktiv
  • Beiträge: 229
  • Dank erhalten: 5
Hallo!
Ich bräuchte da mal einen Rat, und da ich nicht weiß, wen ich sonst fragen könnte, dachte ich, evtl. kann mir hier jemand helfen. Mit Dialyse hat es allerdings nichts zu tun.
Ich würde gerne unsere Nachbarin wegen dauernder grundloser Beleidigungen anzeigen, ich habe das nämlich satt! Wir haben weder der noch ihrer Tochter jemals irgendwas getan, uns interessieren diese Leute gar nicht. Aber die scheinen ihren Lebenssinn darin zu sehen, zu lauschen (sie wohnen unter uns), ob sie irgendein Geräusch hören, das von uns kommen könnte, und dann wird an die Decke gebollert und Beleidigungen gebrüllt, z.B. blöde /fette Kuh, Schlampe, asoziales Pack und noch andere "schöne " Sachen. Selbst mitten in der Nacht, wenn wir schlafen und es überall totenstill ist, ich bin schon oft davon aufgewacht.Wir sind auch gar nicht laut, bewegen uns nur ganz normal in der Wohnung.
Das geht schon seit zig Jahren so, und mir reicht das schon lange. Mit der Vermieterin reden bringt auch nichts. Wie gesagt würde ich die gerne anzeigen, das Problem ist nur, ich habe keine Ahnung, was eigentlich passiert, wenn man jemanden anzeigt. Was macht die Polizei dann ? Was für Folgen hätte das für mich, hat man da irgendwelche Scherereien, das man z.B. zur Polizei muß um was auszusagen oder so? Solange ich das nicht weiß, traue ich mich nicht, die anzuzeigen. Wer weiß, was da nachkäme.
Bei der Polizei habe ich schon nachgefragt, aber da bekam ich nur zur Antwort, solche Auskünfte geben sie nicht, man müsse sich eine Rechtsberatung suchen. Aber wir können uns keinen Anwalt oder sowas leisten. Kann mir evtl. hier jemand helfen? Das wäre echt super!!!
Mit freundlichen Grüßen
Hachiko :regenbogen:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Brauche mal einen Rat 17 Sep 2017 09:53 #508085

  • MaWa
  • MaWas Avatar
  • Offline
  • Sehr aktiv
  • Sehr aktiv
  • Beiträge: 556
  • Dank erhalten: 117
Hallo,
bei uns in NRW kann man sich in solchen Angelegenheiten an den örtlichen Schiedsmann/die örtliche Schiedsfrau wenden. Sie vermitteln bzw. führen eine Schlichtung herbei. Ich denke, das gibt es in jedem Bundesland. Google doch mal ein bisschen in Deiner Umgebung.
Viel Erfolg.
MaWa

de.wikipedia.org/wiki/Gemeindliches_Schiedswesen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Brauche mal einen Rat 18 Sep 2017 18:41 #508094

  • Hachiko
  • Hachikos Avatar Autor
  • Offline
  • Aktiv
  • Aktiv
  • Beiträge: 229
  • Dank erhalten: 5
Hallo!
Vielen Dank für die Antwort, ja sowas gibt es hier auch. Nur wird es leider nichts nützen bei diesen Leuten. Das ist nicht die Sprache, die sie verstehen, sie würden sich kaputtlachen und freuen, daß sie mit dem Mist was erreichen. Zu so einem Termin würden die gar nicht erscheinen. Wir beachten die schon gar nicht mehr, wenn wir ihnen im Treppenhaus begegnen ist dort nur Luft, wir rufen oder klopfen auch nicht mehr zurück, weil wir gehofft haben, dann würde es ihnen langweilig werden, wenn keine Reaktion kommt. Aber Fehlanzeige. Es hat auch nichts genützt, die Vermieterin einzuschalten, die hat nur gesagt, da könne sie nichts machen. Die einzige Hoffnung auf ein Ende ist dann wohl, darauf zu warten, daß diese Person stirbt und die Tochter dann ausziehen muß, weil sie die Wohnung nicht bezahlen kann. Denn arbeiten geht die nicht, vielleicht weil sie so dick ist.
So unwahrscheinlich ist es wenigstens nicht, so gebrechlich, wie die Mutter in letzter Zeit geworden ist.
Wir vermuten ja, daß die psychisch irgendwie gestört ist, evtl. auch beide, aber das kann ja wohl kein Freibrief dafür sein, andere nach Lust und Laune zu beleidigen.
Gruß,
Hachiko :hm:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Brauche mal einen Rat 01 Okt 2017 14:27 #508143

  • bambina
  • bambinas Avatar
  • Offline
  • Schreibmaschine
  • Schreibmaschine
  • Beiträge: 1643
  • Dank erhalten: 3
Hallo

der Vermieter muß dafür sorgen, daß die Mieter, die andere Mieter belästigen, damit aufhören, sonst hat man die Möglichkeit die Miete zu kürzen. Ich würde beim Mieterschutzbund mal nachfragen.
lg Bina

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Brauche mal einen Rat 17 Nov 2019 12:30 #512026

  • Andre2
  • Andre2s Avatar
  • Offline
  • Neues Mitglied
  • Neues Mitglied
  • Beiträge: 11
  • Dank erhalten: 0
Hallo! Ich verstehe, dass ich mich relativ spät melde, ich hatte aber ein solches Problem mit meinem Vermieter auch. Mietrecht ist immer eine schwierige Sache und am besten immer einen Spezialisten konsultieren.
Im Internet kann man aber viel Info dazu finden. Ich habe dank diesem Blog mein Problem gelöst (umzugineinemietwohnung.weebly.com/). Wer hat sowas auch, kann die Infoseite ruhig besuchen. Ich hoffe die wird euch auch helfen ;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Brauche mal einen Rat 17 Nov 2019 14:46 #512027

  • kohana
  • kohanas Avatar
  • Offline
  • ModeratorIn
  • ModeratorIn
  • Beiträge: 465
  • Dank erhalten: 269
Hallo Andre2 - Ging es dir die ganze Zeit nur darum? Hier eine kleine nichtsagende Bemerkung, da ein paar Worte in einer uralten Diskussion. Alles nur, damit du endlich einen Link zu einer dubiosen Webseite posten kannst? :wow:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Brauche mal einen Rat 18 Nov 2019 05:47 #512030

  • Christian
  • Christians Avatar
  • Offline
  • Sehr aktiv
  • Sehr aktiv
  • Beiträge: 990
  • Dank erhalten: 267
Was wohl aus dem Streit in den 2 Jahren geworden ist?:hm:

Bin neugierig und würde das gerne wissen! :bääh:

lg :kuss:
Chris

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Powered by Kunena Forum
Hi :)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.