Werbung
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA:

Gore-tex 04 Nov 2012 23:35 #488129

  • taffi
  • taffis Avatar Autor
  • Offline
  • Schreibmaschine
  • Schreibmaschine
  • Beiträge: 2054
  • Dank erhalten: 1
hallo ! ich habe da vor tagen einen beitrag im fernsehen verfolgt ,es ging um umweltschäden und belastung des menschen durch gore-tex bekleidung und deren entsorgung,man soll die kleidung nur bei starkregen und längeren wegen tragen beispielsweise
und danach fiel mir ein :es gibt ja nun nicht wenige von uns,die über jahrzehnte goretex-shunts direkt in sich tragen .wie paßt denn das nun wieder zusammen ?typisch heutige medien ,wo fast alles zum skandal hochgespielt wird ?? oder gibt es einfach nur neuere bekleidungsmaterialien ,die verkauft werden möchten ???:S lg taffi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Gore-tex 04 Nov 2012 23:44 #488130

  • kaimana
  • kaimanas Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 1897
  • Dank erhalten: 0
mich haben weder, obwohl tagelang und stundenlang getragen meine gore-tex kleidung nocht meine gore-tex shunts umgebracht. zumindest ist es mir nicht aufgefallen. ich denke das sind vielleicht versuche mit einem tier, dass eh keine schutzkleidung braucht und in einem tag und nacht versuch, der laenger dauerte als die lebenserwartung des tiers. ohne gore-tex harette ich keinen shunt, und das waere etwas gefaehrlicher.
kaimana

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Gore-tex 05 Nov 2012 07:58 #488132

  • Roland
  • Rolands Avatar
  • Offline
  • Sehr aktiv
  • Sehr aktiv
  • Beiträge: 713
  • Dank erhalten: 1
Bei dem geschilderten Fall, geht es um den Einsatz von Perfluoroktansäure bei der Produktion von Outdoor Kleidung.
Perfluoroktansäure steht im Verdacht den Hormonhaushalt zu beeinflussen und zusätzlich handelt es sich um ein Gift welches nicht natürlich abbaubar ist. Also steigen die Konzentrationen im Wasser stetig an, man hat sogar schon Rückstände in freier Wildbahn lebenden Eisbären gefunden.
Das Tragen solcher Kleidung stellt für Menschen kein Risiko dar, aber auf lange Sicht könnte die Umweltbelastung zu einem Problem werden.
Ob Shuntprothesen auch Perfluoroktansäure enthalten kann ich nicht sagen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Gore-tex 05 Nov 2012 08:49 #488144

  • sabine
  • sabines Avatar
  • Offline
  • Schreibmaschine
  • Schreibmaschine
  • Beiträge: 2841
  • Dank erhalten: 1
Hallo taffi,

gucksch Du hier:

www.greenpeace.de/themen/chemie/nachrich...e_fuer_jedes_wetter/

Der Test wurde von Greenpeace durchgeführt, hat also meiner Meinung nach erstmal nichts mit Kommerz zu tun.

LG
Sabine

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Gore-tex 05 Nov 2012 11:46 #488159

  • bgudschun
  • bgudschuns Avatar
  • Offline
  • Schreibmaschine
  • Schreibmaschine
  • Beiträge: 1012
  • Dank erhalten: 16
sabine schrieb:
>
> Der Test wurde von Greenpeace durchgeführt, hat
> also meiner Meinung nach erstmal nichts mit
> Kommerz zu tun.


Hej,

mit Kommerz vielleicht nicht, aber auch Organisationen wie Greenpeace,
deren Ziele ich lobenswert finde, auch wenn ich ihre Wege, Ziele zu erreichen
nicht immer gutheissen kann, haben natürlich Eigeninteressen im Sinne von
Marketing, öffentlicher Wahrnehmung und Mitgliederwerbung.
Greenpeace ist eine Riesenorganisation, von deren Existenz nicht wenige
Menschen direkt finanziell abhängig sind. In dieser Größenordnung sind aus
meiner Sicht rein philantrophisches oder unneigenütziges Handeln unmöglich.

Schöne Grüße,

Boris

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Gore-tex 05 Nov 2012 13:08 #488165

  • sabine
  • sabines Avatar
  • Offline
  • Schreibmaschine
  • Schreibmaschine
  • Beiträge: 2841
  • Dank erhalten: 1

Boris schrieb: mit Kommerz vielleicht nicht


dann sind wir uns ja einig. Den Rest muß jeder für sich selbst einordnen.....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Powered by Kunena Forum
Hi :)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.