Werbung
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA:

Mein Interview 25 Okt 2012 19:05 #487908

  • mogline
  • moglines Avatar Autor
  • Offline
  • Sehr aktiv
  • Sehr aktiv
  • Beiträge: 807
  • Dank erhalten: 0
Hallo ihr lieben!

Vor einigen Wochen hatte ich im Vivantes Im Friedrichshain bei Herrn Prof. Dr. Moskopp (mein Neurochirurg) ein Interview mit einer Dame von der dpa. Nun ist das Interview öffentlich!

Anmerkung:
Das mit den 6 Jahren Lebenszeit wollte ich eigentlich noch korrigiert haben. Ist so natürlich nicht richtig, denn schließlich gäbe es nach der Peritonealdialyse auch noch die Hämodialyse als lebensverlängernde Therapie!!!

Und die Kenner unter euch werden erkennen, dass der Beutel natürlich kein 5-Liter-Beutel ist.... Aber der Fotograf wollte halt gern ein Porträt mit etwas Dialysetypischem....

Ansonsten ist der Artikel ziemlich stimmig, wie ich finde! Und die Interviewerin war sehr angenehm!!!

Den Artikel könnt ihr hier lesen:
www.abendblatt.de/ratgeber/gesundheit/ar...grossen-Skandal.html

oder auch hier: www.n24.de/news/newsitem_8300433.html

oder hier: www.bkk.de/presse-politik/presse/aktuell...eldungen/itemId/1158

und hier: lifestyle.t-online.de/organspende-ja-ode...al/id_60364582/index

und da: www.sat1.de/news/ratgeber-und-service/di...h-dem-skandal-108459

und dort: www.krankenkassen.de/dpa/220534.html

oder auch da: www.journalmed.de/newsview.php?id=38960


Öhhhhm ja, doch - son bissel stolz bin ich schon ;o)

Nun ists auch bald soweit! Noch 4 Tage mit 2 Nieren... - danach mit 3 Nieren!!! Ich freue mich schon echt dolle!!!!

Seid herzlich gegrüßt von

BARBARA (:P)(:D(:P)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Mein Interview 26 Okt 2012 07:24 #487917

  • balou
  • balous Avatar
  • Offline
  • Aktiv
  • Aktiv
  • Beiträge: 258
  • Dank erhalten: 52
Moin Moin Mogline,
prima,das es jetzt bei Dir losgeht,
ich wünsche Dir und deinem Spender alles Gute für die anstehende Op.

Toi Toi Toi wünschen Euch Balou und Frau

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Mein Interview 26 Okt 2012 10:28 #487921

  • Anonym
  • Anonyms Avatar
  • Besucher
  • Besucher
Liebe mogline,
ich wünsche dir und deinem Papa alles Gute für die OP.

Michaela

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Mein Interview 26 Okt 2012 10:37 #487922

  • Truemmerlotte
  • Truemmerlottes Avatar
  • Offline
  • Schreibmaschine
  • Schreibmaschine
  • Beiträge: 1062
  • Dank erhalten: 1
Hallo mogline,

Toi Toi Toi für die bevorstehende OP. Drücke euch beiden ganz fest die Daumen. Das das Nierchen fleißig seinen Dienst tut.

Liebe Grüße Cosima

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Mein Interview 26 Okt 2012 13:14 #487923

  • ME
  • MEs Avatar
  • Offline
  • Aktiv
  • Aktiv
  • Beiträge: 258
  • Dank erhalten: 3
Hallo Mogline,

Dir alles Gute und Grüße aus Berlin. Ich werde an Dich denken!

Gruß ME

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Mein Interview 26 Okt 2012 14:24 #487927

  • Klatschmohnalisa
  • Klatschmohnalisas Avatar
  • Offline
  • Sehr aktiv
  • Sehr aktiv
  • Beiträge: 731
  • Dank erhalten: 0
Mensch, Du musst ja wahnsinnig aufgeregt sein und voller Vorfreude! Bald hast Du Deine letzte Dialyse! Ich freu mich mit Dir und drück Dir die Daumen!
LG, Klatschmohnalisa

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Mein Interview 26 Okt 2012 14:25 #487928

  • baerli
  • baerlis Avatar
  • Offline
  • Sehr aktiv
  • Sehr aktiv
  • Beiträge: 383
  • Dank erhalten: 48
Liebe Barbara,

wie schön, dass ich dich im Spreewald kennenlernen durfte, so kannst du sicher sein, dass auch meine kleinen Däumchen alle ganz kräftig für dich und deinen Spender gedrückt sind.
Natürlich wünsche ich jedem für die Transplantation nur das Beste, aber wenn man einen Menschen persönlich kennengelernt hat, ist das doch noch was anderes.

Liebe Grüße
Bärbel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Mein Interview 26 Okt 2012 15:00 #487930

  • mogline
  • moglines Avatar Autor
  • Offline
  • Sehr aktiv
  • Sehr aktiv
  • Beiträge: 807
  • Dank erhalten: 0
Das ist so toll! Ich freue mich sehr über eure guten Wünsche, Gedanken und gedrückten Daumen! Lieben Dank!!! Ich halte euch auf dem Laufenden! :-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Mein Interview 27 Okt 2012 04:26 #487938

  • Gerd
  • Gerds Avatar
  • Offline
  • Sehr aktiv
  • Sehr aktiv
  • Beiträge: 694
  • Dank erhalten: 55
Hallo mogline,

ich wünsche dir zur bevorstehenden Tx alles Gute und dass das Unternehmen ein voller Erfolg wird. Die Chancen stehen, ganz allgemein gessagt, nicht schlecht, dass du in absehbarer Zeit ein normales Leben führen kannst (mit gewissen Besonderheiten, gewiss - jedoch im Großen und Ganzen schon fast so wie ein Gesunder).

Ich glaube, das sagen zu können, zumindest im Hinblick auf meine eigenen Erfahrungen (sowie der ähnlichen Erfahrungen einer ganzen Reihe anderer user hier, die das ähnlich sehen).

Ich wünsche dir, dass du - nach einer mehr oder weniger langen Übergangszeit, die durchaus auch turbulent sein kann, soweit kommst, dass sich deine persönlichen Wünsche und Träume erfüllen.

... Während ich das hier schreibe, liege ich auf einem Motelbett in Kanab, Utah, USA - am Ende einer 10-wöchigen Rundreise durch den Westen der USA (Nevada, Utah, Oregon, California, sowie durch New Mexico und Colorado. Die ersten 4 Wochen waren wir mit dem Wohnmobil unterwegs, die letzten 6 mit einem Allrad-SUV (rough and lonely roads, long hikes and incredible landscapes). Die 10 Wochen gingen - wieder einmal - wie im Fluge vorbei... und solche trips sind - für mich - mit diesem Gefühl der Freiheit und Ungezwungenheit - einfach unbezahlbar und ich bin unendlich dankbar daür, dass so etwas wieder geht...

Das wünsche ich dir, dass du diese Freiheit wieder erleben kannst!

Gruß, Gerd
________________

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Mein Interview 27 Okt 2012 11:17 #487941

  • Anonym
  • Anonyms Avatar
  • Besucher
  • Besucher
Hallo Barbara,

da sind ja einige Dinge falsch dargestellt, erstens geht die PD nicht nur 10 Jahre - siehe
mein Mann, mittlerweile fast 14 Jahre und es ist keine Bauchfell-Blutwäsche, wie
soll das denn gehen? Und warum solltest Du mit PD nur noch 6 Jahre leben?
Bevor solche Berichte veröffentlicht werden, sollte doch etwas genauer recherchiert
werden.
Das hat mit Dir überhaupt nix zu tun, der Schreiberling war nicht richtig informiert.

Ich wünsch Dir für übermorgen alles Gute, hoffentlich geht bei Euch beiden alles klar
und Du bist bald wieder zu Hause.

Liebe Grüße aus dem sonnigen Rheinland
Brandy

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Mein Interview 27 Okt 2012 17:03 #487944

  • mogline
  • moglines Avatar Autor
  • Offline
  • Sehr aktiv
  • Sehr aktiv
  • Beiträge: 807
  • Dank erhalten: 0
Wow, das ist ja toll! So ne lange Reise....

Vielen lieben Dank für die Wünsche!

Klar bin ich mir bewußt, dass auch eine längere Übergangszeit möglich ist... Aber in erster Linie glaube ich daran, dass alles zu meinem Besten geschieht!

Und die vielen Menschen, die an uns denken und die Daumen drücken - das kann ja alles nicht umsonst sein :o)

Ich bin wirklich durch und durch positiv gestimmt!

Vielen, vielen Dank für eure Worte und Gedanken!!!!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Mein Interview 27 Okt 2012 17:11 #487945

  • mogline
  • moglines Avatar Autor
  • Offline
  • Sehr aktiv
  • Sehr aktiv
  • Beiträge: 807
  • Dank erhalten: 0
Ja, ich hätte mir auch gewünscht, dass vielleicht nochmal jemand vom Fach (Nephrologe o. ä.) darüber schaut.... Ich denke, den meisten Außenstehenden ist der Unterschied zwischen PD und HD gar nicht bekannt bzw. bewußt. Für die meisten ist die Dialyse halt Blutwäsche 8-)

Das mit den 6 Jahren hatte ich der Journalistin auch mitgeteilt. Das hat wieder son leichten Sensations-Nebengeschmack, den ich so gar nicht leiden mag! Fakt ist, dass es ja eben noch die HD gäbe, sofern die PD nicht mehr effektiv wäre. Aber gut. In erster Linie ging es der Journalistin wohl darum, nochmal das Thema Organspende und Hirntod aufzugreifen....

Für mich war am interessantesten das Gespräch mit Prof. Dr. Moskopp und seine Erfahrungen und Darstellungsweise zum Thema Hirntoddiagnostik.

Ich für meinen Teil werde alles dafür tun, dass die TX bestens läuft und ich dann bald wieder nach Hause darf....

Noch 2 Tage (:P)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Mein Interview 28 Okt 2012 08:41 #487953

  • sabine
  • sabines Avatar
  • Offline
  • Schreibmaschine
  • Schreibmaschine
  • Beiträge: 2841
  • Dank erhalten: 1
Liebe Mogline,

ich drück Dir fest die Daumen, das wird schon, Du bist ja auch unglaublich positiv(tu)(tu)(tu)

LG
Sabine

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Mein Interview 28 Okt 2012 10:09 #487957

  • birgith
  • birgiths Avatar
  • Offline
  • Aktiv
  • Aktiv
  • Beiträge: 309
  • Dank erhalten: 0
Hallo Mogline,

auch von mir alles,alles gute für deine OP und das Niere sofort
anspringt und lange Jahre volle Leistung zeigt.

Schönen Sonntag

Toi,Toi für Morgen

Liebe Grüße Birgit

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Re: Mein Interview 28 Okt 2012 21:24 #487966

  • Anni
  • Annis Avatar
  • Offline
  • Aktiv
  • Aktiv
  • Beiträge: 307
  • Dank erhalten: 0
Liebe mogline,

morgen ist es also soweit? Ich drück dir und deinem Spender alle verfügbaren Daumen, auf dass alles gut gehe. Und du wirst sehen: du wirst dich fühlen wie neugeboren!

lg, Anni

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

TX (:P) 29 Okt 2012 18:20 #487979

  • Donna
  • Donnas Avatar
  • Offline
  • Aktiv
  • Aktiv
  • Beiträge: 192
  • Dank erhalten: 0
Liebe Barbara -

auch ich schicke dir eine dicke Umarmung - möge die TX gut gelingen! X(

Ich drück dir ganz fest die Daumen (tu)

Jutta

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Powered by Kunena Forum
Hi :)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.