Werbung
  • Home
  • Suchen & Finden
  • Newsticker
  • COVID-19: Verdopplung des Hospitalisierungs­risikos bei zu hohem Blutdruck

COVID-19: Verdopplung des Hospitalisierungs­risikos bei zu hohem Blutdruck

Los Angeles – Bluthochdruck könnte das Risiko für eine Hospitalisierung bei Menschen, die sich mit der Omi­kron-Variante von SARS-CoV-2 infizieren, mehr als verdoppeln – selbst wenn sie 3-mal gegen COVID-19 ge­impft sind. Zu diesem Ergebnis kommt eine Analyse aus den USA, die in Hypertension veröffentlicht wurde (2022; DOI: 10.1161/HYPERTENSIONAHA.122.19694).
Die Autoren betonen, dass der Effekt des Bluthochdrucks auf die Schwere der COVID-19-Errkankung selbst bei Patienten ohne andere chronische Erkrankungen wie Typ-2-Diabetes, Nierenerkrankung oder Herzinsuffi­zienz zu beobachten gewesen sei. weiter ...

Hi :)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.