Werbung
  • Home
  • Suchen & Finden
  • Newsticker
  • Bundestag nähert sich Richtungs­entscheidung beim Umgang mit Suiziden

Bundestag nähert sich Richtungs­entscheidung beim Umgang mit Suiziden

Berlin – Im Februar 2020 hatte das Bundesverfassungsgericht das Verbot der geschäftsmäßigen Suizidbeihilfe gekippt und die Selbsttötung unter Berufung auf ein weit gefasstes Selbstbestimmungsrecht als Ausdruck des Persönlichkeitsrechts bewertet. Am kommenden Freitag befasst sich der Bundestag in 1. Lesung mit verschie­denen Reformvorschlägen.
Im Bundestag liegen den Abgeordneten dann drei unter­schiedliche fraktionsübergreifende Gesetzentwürfe vor. Zusätzlich hat eine Gruppe um Lars Castellucci (SPD) einen neuen Antrag eingebracht, der die Parlamen­tarier auffordert, die Vorbeugung vor Selbsttö­tungen zu fördern. weiter ...

Hi :)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.