Werbung
  • Home
  • Suchen & Finden
  • Newsticker
  • Kasus: Patientin war über 11 Monate mit SARS-CoV-2 infiziert

Kasus: Patientin war über 11 Monate mit SARS-CoV-2 infiziert

Bethesda/Maryland – Eine US-Patientin, die dank einer CAR-T-Zell-Therapie ein B-Zell-Lymphom überlebt hatte, hat sich erst nach 335 Tagen von einer Infektion mit SARS-CoV-2 erholt. Während dieser Zeit hat sich das Virus genetisch stark verändert, wie eine Studie in medRxiv (2021; DOI: 10.1101/2021.10.02.21264267) zeigt.
Patienten mit Abwehrschwächen können über längere Zeit mit SARS-CoV-2 oder anderen Viren infiziert sein. Die andauernde Replikation führt aufgrund der spontanen Mutationen und den begrenzten Kapazi­täten zu einer Veränderung des Virusgenoms. Menschen mit längeren Infektionen gelten deshalb als mögliche Quelle von neuen Virusvarianten. weiter ...

Hi :)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.