Werbung
  • Home
  • Suchen & Finden
  • Newsticker
  • COVID-19: Impfstrategie soll chronisch Kranke stärker berücksichtigen

COVID-19: Impfstrategie soll chronisch Kranke stärker berücksichtigen

Düsseldorf – Die Bundesarbeitsgemeinschaft Selbsthilfe von Menschen mit Behinderung, chronischer Erkrankung und ihren Angehörigen (BAG Selbsthilfe) hat eine Überarbeitung der geplanten Impfstrategie gegen den COVID-19 Virus gefordert.
   Die Organisation kritisiert, dass Menschen mit schweren Vorerkrankungen laut der aktuellen Empfeh­lung der Ständigen Impfkommission (STIKO) erst in dritter Linie geimpft werden sollen und fordert, Menschen mit Vorerkrankungen bei der anstehenden Impfstrategie höher zu priorisieren. weiter ...

Hi :)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.