Werbung

Gewebespenden haben sich verdreifacht

Hannover – Die Zahl der Gewebespenden ist in den vergangenen Jahren deutlich angestiegen. Darauf hat die gemeinnützige Deutsche Gesellschaft für Gewebetrans­plantation (DGFG) anlässlich der Veröffentlichung des neuen Jahresberichtes hingewiesen. Danach hat sich die Zahl der Gewebespender seit Gründung der DGFG im Jahr 2007 fast verdreifacht. 2016 waren es demnach 2.343, im Jahr 2017 sind es 2.340 Spender gewesen. weiter ...
Hi :)