Werbung
  • Home
  • Suchen & Finden
  • Newsticker
  • Fragen und Antworten zum chargenbezogenen Rückruf valsartanhaltiger Arzneimittel

Fragen und Antworten zum chargenbezogenen Rückruf valsartanhaltiger Arzneimittel

Mit Datum vom 04.07.2018 erfolgte der chargenbezogene Rückruf valsartanhaltiger Arzneimittel, deren Wirkstoff von dem chinesischen Hersteller Zhejiang Huahai Pharmaceutical produziert wurde. Grund für den Rückruf war eine produktionsbedingte Verunreinigung des Wirkstoffs mit N-Nitrosodimethylamin.
Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) stellt auf dieser Seite aktuelle Informationen zur Verfügung, die im Zusammenhang mit dem Rückruf stehen. Die hier veröffentlichten Fragen und Antworten werden regelmäßig aktualisiert. weiter ...

Hi :)