Werbung

Organtransport 2.0

Seit Jahrzehnten werden Spenderlebern für den Transport zum Empfänger heruntergekühlt. Doch nicht alle Organe überstehen diese Prozedur. Eine schonendere Alternative zur Kühlbox könnte ein Verfahren sein, das die Leber in einen Zustand wie im Körper versetzt. Forscher haben diesen Ansatz nun erstmals in einer größeren Studie gegen die herkömmliche Kühlmethode antreten lassen – mit vielversprechenden Ergebnissen. weiter ...
Hi :)