Werbung
 
     
Zugangsdaten vergessen?   Neuanmeldung  

DO-Intern

Anzahl reg. User:2684
Forenbeiträge:136571
Anzahl Newslinks:4884
Rezepte:226
Videos:18
Buchtips:70
Broschüren (download):115
Verzeichnisse von ...
Dialysezentren:2388
Transplantationszentren:44
Kinderdialysezentren:47
Selbsthilfegruppen:203
Unverbindliche Anmeldungen zum
Do-Usertreffen 2022

34

 

  • Home
  • Erfahrungsberichte
Kategorie: Erfahrungsberichte
Preis in Euro: 13,9
ISBN: 978-3-941404-6

Aufrufe: 9881

Petznick, Marion

Mein Leben lang nierenkrank
Ein Mut-mach-Buch

ISBN: 978-3-941404-62-5
Paperback, 248 Seiten

„Wir können trotz Beeinträchtigungen unsere Träume erfüllen, nur müssen wir sie gründlicher vorbereiten, als gesunde Menschen.“ Was bedeutet es ein Leben lang krank zu sein? Welche Wege führen aus dieser Krise? Wie kann ich trotz dieser Beeinträchtigung meine Träume und Wünsche erfüllen?

Diesen und anderen Fragen widmet sich Marion Petznick in ihrem Buch. In der Mitte ihres Lebens zieht sie Resümee über eine bewegte Zeit, erzählt dabei von ihrem kurvenreichen Weg mit ihrer Nierenerkrankung. Voller Hoffnung und Elan möchte sie anderen Menschen in ähnlichen Situationen Mut machen, nicht aufzugeben. So erzählt sie in ihrer bewegenden Lebensgeschichte, wie sie es geschafft hat, trotz ihrer Erkrankung, ihre Ziele zu verwirklichen.
  • All
  • Community
  • Info
  • Title
  • Random

Videos

Buchtip

Mein neues Leben mit einer Spenderniere

Mein neues Leben mit einer Spenderniere

Beier, Claudia Mein neues Leben mit einer Spenderniere Biographie (Fischer, Rita G) ISBN: 978-3-8301-1112-2 Paperback, 88 S. - 21 x 14,8 cm


Dialyse-Online
Sonnenscheinstr.60
52078 Aachen
Telefon:  + 49 (0)241 53102310
Fax:       + 49 (0)241 53102319

Hi :)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.